23.03.14 12:39 Uhr
 116
 

Fußball/Hannover 96: Dirk Dufner geht von Wechsel von Mame Diouf aus

Der Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, Dirk Dufner, geht davon aus, dass Stürmer Mame Diouf den Klub am Ende der laufenden Saison verlassen wird.

"Ich glaube nicht, dass er zur Tür reinkommt und sagt, ich möchte doch bleiben. Wir werden sicherlich Ersatz brauchen", so Dufner.

Dufner sagte weiter, dass man auf jeden Fall beim vom Hamburger SV ausgeliehenen Artjoms Rudnevs die Kaufoption ziehen werde. Dazu würde man am Saisonende mit Trainer Tayfun Korkut die Situation von mehreren Spieler diskutieren.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Hannover 96, Mame Diouf, Dirk Dufner
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?