23.03.14 11:18 Uhr
 205
 

Neustrelitzer Fußballfan wird in Lichterfelde totgefahren

Nach dem Match Viktoria 89 gegen die TSG Neustrelitz wurde ein 77-jähriger Anhänger der TSG Neustrelitz bei einem tragischen Unfall getötet.

Gegen 21:00 Uhr verließ der 77-jährige Neustrelitz-Fan mit den anderen Zuschauern das Stadion. Als er den Ostpreußendamm überqueren wollte, übersah ihn eine 26-jährige Autofahrerin und erfasste ihn. Der Rentner wurde durch die Luft geschleudert.

Der Mann starb noch am Unfallort. Die Autofahrerin hatte 0,3 Promille Alkohol im Blut.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Alkohol am Steuer, Fußballfan, TSG Neustrelitz, Lichterfelde
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Radstar Jan Ulrich wegen Alkohol am Steuer zu Bewährungsstrafe verurteilt
Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Schauspielerin Muriel Baumeister muss wegen Alkohol am Steuer Geldstrafe zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Radstar Jan Ulrich wegen Alkohol am Steuer zu Bewährungsstrafe verurteilt
Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Schauspielerin Muriel Baumeister muss wegen Alkohol am Steuer Geldstrafe zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?