22.03.14 19:13 Uhr
 308
 

Deutschland boomt als Reiseziel - 4,5 Millionen Übernachtungen mehr in 2013

Zwar ist Deutschland laut dem Deutschen Reiseverband nur auf dem siebten Platz der beliebtesten Reiseziele weltweit, doch der Trend läuft in eine eindeutige Richtung: Im Jahr 2013 konnte Deutschland rund 4,5 Millionen Touristen mehr als im Vorjahr verbuchen.

Berlin, München, Düsseldorf und Hamburg verzeichnen einen großen Zustrom an Touristen. Allein 2013 konnten die 120 größten deutschen Städte über 132 Millionen Übernachtungen und somit fast sechs Millionen mehr als im Vorjahr, verbuchen.

Spitzenreiter ist die Hauptstadt Berlin. Dort waren es mit 26,9 Millionen Übernachtungen zwei Millionen mehr als in 2012. München verzeichnete einen Anstieg um 4,3 Prozent mit fast 12,9 Millionen Übernachtungen. Einen negativen Trend gibt es in Köln. Die Domstadt lockte 55.000 weniger Touristen an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chrome_Hydraulics
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Anstieg, Tourismus, Zuwachs, Reiseziel
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2014 19:20 Uhr von FrankCostello
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn man sich die Chinesen anschaut ist es schon heftig was da abgeht .
Nation Invasion skandieren sie während sie in die U-Bahn steigen .
Abgesehen davon reisen viele die aus dem Ostblock kommen nicht wieder aus sondern kommen in einer 3 Zimmer Wohnung mit 30 Mann unter .

Das geht da voll ab sei es Vergewaltigungen und andere Straftaten die nicht angezeigt werden da man Angst vor der Polizei hat .
Kommentar ansehen
22.03.2014 19:25 Uhr von Prachtmops
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
und das beste ist, das von den 4,5 millionen rund 4 millionen hier bleiben.
Kommentar ansehen
22.03.2014 19:57 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
schade, dass die beiden vor mir die die pointe gemopst haben...:-)
Kommentar ansehen
22.03.2014 20:11 Uhr von Atheistos
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ok, heißt das jetzt Tourist.
Kommentar ansehen
23.03.2014 03:03 Uhr von jupiter12
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
man seit ihr Krank.....worauf bilden sich Menschen wie "newsleser" eigendlich was ein?

Aber, es ist normal auf SN das nur der Human Trash hier die platten Stammtisch Parolen blaest.....

Nicht wahr "Prachtmops".......
Kommentar ansehen
23.03.2014 17:12 Uhr von Azureon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wer bitte geht freiwillig nach Berlin?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?