22.03.14 14:07 Uhr
 68
 

USA: Vier Tote bei Hotelbrand

Im Hotel "Mariner´s Cover Motor Inn" in New Jersey ist ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand starben bislang vier Hotelgäste, verletzt wurden acht Personen. Von den verletzten Personen schweben drei in Lebensgefahr.

Der Brand brach gegen halb sechs Uhr morgens aus. Als die Feuerwehr ankam, stand bereits der gesamte Hotelkomplex in Flammen. Mindestens eine Person sprang aus dem Fenster im zweiten Stock, um den Flammen zu entkommen.

Als das Feuer ausbrach, befanden sich etwa 40 Hotelgäste im Gebäude. Genaue Zahlen hat man jedoch nicht, da die Rezeption auch in Flammen aufging und dabei alle Berichte und Akten zerstört wurden, so dass man keinen genauen Überblick über die tatsächliche Gästezahl hat.