22.03.14 14:07 Uhr
 67
 

USA: Vier Tote bei Hotelbrand

Im Hotel "Mariner´s Cover Motor Inn" in New Jersey ist ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand starben bislang vier Hotelgäste, verletzt wurden acht Personen. Von den verletzten Personen schweben drei in Lebensgefahr.

Der Brand brach gegen halb sechs Uhr morgens aus. Als die Feuerwehr ankam, stand bereits der gesamte Hotelkomplex in Flammen. Mindestens eine Person sprang aus dem Fenster im zweiten Stock, um den Flammen zu entkommen.

Als das Feuer ausbrach, befanden sich etwa 40 Hotelgäste im Gebäude. Genaue Zahlen hat man jedoch nicht, da die Rezeption auch in Flammen aufging und dabei alle Berichte und Akten zerstört wurden, so dass man keinen genauen Überblick über die tatsächliche Gästezahl hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Brand, Tote, Hotel, Verletzter, New Jersey
Quelle: www.lehighvalleylive.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?