22.03.14 12:04 Uhr
 56
 

Basketball: Stefan Jackson verlässt die Eisbären Bremerhaven

Der Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven und Stefan Jackson gehen in Zukunft getrennte Wege.

Der 28-jährige Flügelspieler hatte die Vereinsführung gebeten, seinen Vertrag sofort aufzulösen. Die Gründe dafür sollen privater Natur sein.

"Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen. Leider blieb mir keine andere Wahl, als meinen Vertrag in Bremerhaven aufzulösen", so Jackson.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Basketball, Vertragsauflösung, Eisbären Bremerhaven, Stefan Jackson
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?