22.03.14 11:44 Uhr
 78
 

Twitter stellt Musikdienst ein

Twitter hatte vor einem Jahr eine App vorgestellt, die Nutzer in Kontakt mit unbekannten Liedern bringen sollte.

Allerdings scheiterte das Konzept, weil die App sich bei den Nutzern von Twitter nicht wie geplant durchsetzen konnte.

Jedoch scheinen die Entwickler von Twitter weiter an diesem Bereich interessiert zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Twitter, App, Musikdienst
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?