22.03.14 10:56 Uhr
 219
 

Pixars "Die Unglaublichen" erhält eine Fortsetzung

Pixar Animation Studios und Disney Pictures planen derzeit eine Fortsetzung der Animationskomödie "Die Unglaublichen" aus dem Jahre 2004. Dieser Film bescherte dem Studio weltweit mehr als 631 Millionen US-Dollar. "Die Unglaublichen 2" soll als 3D-Film in den Kinos laufen.

Ob Brad Bird ("Ratatouille") wieder Regie führt und das Drehbuch verfasst, ist noch unklar. Doch bevor der zweite Teil in den Kinos zu sehen sein wird, erhält das Original eine 3D-Konvertierung.

Pixar hat derzeit mit "Cars 3" ebenfalls eine weitere Fortsetzung in Planung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fortsetzung, Pixar, Die Unglaublichen
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen
Mithäftlinge boten Fotos von Uli Hoeneß zum Verkauf an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2014 17:06 Uhr von stoske
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, prima. Ich fand´ den ersten Teil extrem gelungen und freue mich auf einen zweiten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?