22.03.14 10:13 Uhr
 172
 

Skoda will vom SUV-Boom profitieren: Neue Details zum geplanten SUV (Update)

Vor einigen Monaten wurde bekannt, dass der Autobauer Skoda an ein eigenes SUV denkt. Damals wurde davon ausgegangen, dass der VW CrossBlue dessen Basis stellen wird (ShortNews berichtete).

Doch das scheint nach aktuellen Informationen hinfällig zu sein. Denn nun soll die technische Basis vom nächsten VW Tiguan stammen. Auch soll der SUV nur noch etwa 4,60 Meter lang werden.

Die Motorenpalette soll zwischen 140 und 220 PS liegen, wobei der stärkste Diesel auf 184 PS kommen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: SUV, Skoda, Details
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?