22.03.14 10:11 Uhr
 8.704
 

Schweiz/ Kampfsport: Kämpfer geht nach nur einer Sekunde schon K.O.

Ungewöhnliche Szenen gab es vor kurzem beim MMA-Fight zwischen Mike Garret und Sam Heron zu sehen.

Für Sam Heron war der Kampf schon nach 1,13 Sekunden nach dem Gong wieder zu Ende, als ihn ein Tritt seines Gegners ins Gesicht traf.

Der folgende Siegestanz Garrets war ebenfalls äußerst sehenswert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kämpfer, Sekunde, Kampfsport, K.O.
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2014 12:09 Uhr von Silencer_23
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Genau das wollt ich heute wissen und ist die wichtigste News des Tages.
Nicht!
Kommentar ansehen
22.03.2014 12:17 Uhr von N1KO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hähä! Das zeigt wieder einmal, das man ohne Kopfdeckung immer wieder zu Boden fällt :P
Kommentar ansehen
22.03.2014 12:52 Uhr von Yukan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
vor KURZEM?
das war 2011..
Kommentar ansehen
22.03.2014 15:47 Uhr von Falkfisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leichenschänder...
Kommentar ansehen
22.03.2014 17:08 Uhr von Shadow_mj
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ja ja egal wo egal was es muss immer Gewalt sein echt krankt die Menschheit
Kommentar ansehen
22.03.2014 17:10 Uhr von lucstrike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Kampfmaschine und ein Bübchen treffen aufeinander, wer da wohl gewinnt.
Kommentar ansehen
22.03.2014 17:58 Uhr von Miietzii