22.03.14 09:32 Uhr
 62
 

Streiks: Piloten der Lufthansa stimmen mit 99 Prozent für einen Arbeitskampf

Die Lufthansa wird demnächst von einem Streik der Piloten getroffen. In einer Urabstimmung haben 99 Prozent der Piloten für befristete und unbefristete Streiks gestimmt.

"Die Lufthansa muss ab sofort mit befristeten oder unbefristeten Streiks rechnen", so ein Mitglied der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit am vergangenen Freitag. Der letzte Streik aus dem Jahr 2010 hatte an einem Tag für den Ausfall von 1.000 Flügen gesorgt.

Mit den Streiks soll im Tarifkonflikt mit der Lufthansa der Druck erhöht werden. Die Piloten wollen die betriebsinterne Frührente aufrecht erhalten. Die Lufthansa hatte eine darüber bestehende Vereinbarung gekündigt. Die Piloten wollen außerdem mehr Geld verdienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pilot, Lufthansa, Arbeitskampf
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?