21.03.14 14:13 Uhr
 1.439
 

Umfrage: Fünf Prozent der Briten nutzen Facebook während des Geschlechtsverkehrs

Laut einer aktuellen Umfrage können die Briten auch während des Sex kaum die Finger von Facebook lassen.

Fünf Prozent gaben an, auch beim Liebesspiel immer wieder Dinge auf dem Sozialen Netzwerk zu posten.

Weitere 30 Prozent gaben an, dass ihr Partner während des Sex von Smartphones und Ähnlichem abgelenkt würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Prozent, Facebook, Umfrage
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2014 14:46 Uhr von Prachtmops
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
interessanter wäre es zu wissen, in welcher altersgruppe die umfrage durchgeführt wurde.

trotzdem kann man bei dem ergebnis sagen, das die briten nicht ganz sauber sind in dieser hinsicht.
wer beim sex das handy in der hand hat, hat den falschen partner meiner meinung nach.
Kommentar ansehen
21.03.2014 14:48 Uhr von Leimy
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Erinnert mich irgendwie an

http://pictures.4ever.eu/...
Kommentar ansehen
21.03.2014 14:50 Uhr von Tuvok_
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Es heisst zwar beim Sex Hirn aus aber -> Meine Güte LOL irgendwo is mal schluss. Stellt euch das mal vor ihr seid gerade "dabei" und eure Partnerin tappst da aufm Handy rum...
Kommentar ansehen
21.03.2014 15:59 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich denke immer was mache ich gleich noch und konzentrier mich wieder und wenn es wieder dazu kommt denke ich an etwas völlig banales wie die aktuelle politische Lage in der Welt und konzentrier mich wieder .beim nachdenken rotiere ich in ihr oder werde einen Schritt langsamer um dann wieder Vollgas zu geben .

Aber mit dem Smartphone in der Hand würde ich nicht klarkommen
Kommentar ansehen
21.03.2014 16:11 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zu viel Inzucht auf der Insel!
Kommentar ansehen
21.03.2014 16:50 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Es heisst zwar beim Sex Hirn aus ..."

Das erklärt aber so manchen Facebook-Post....


Ich könnte ja währenddessen nicht tippen oder lesen, aber das muss ja nichts heißen....
Kommentar ansehen
21.03.2014 16:54 Uhr von OO88
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich ging immer von 100% aus die facebook haben. für was sollte facebook sonnst gut sein
Kommentar ansehen
21.03.2014 17:48 Uhr von shadow#
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nimmt man dafür nicht Twitter oder bin ich für solche Trends zu alt? (Bzw.: nicht britisch genug...)
Kommentar ansehen
21.03.2014 17:57 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Die Briten sind zu 23% geistesgestört oder haben zu 19% absurde Erkrankungen. Deshalb brauchen 5% der Briten im Bett geistigen Beistand oder Ratschläge. Weitere 31% bräuchten Hilfe, können aber nicht lesen und schreiben und haben daher keinen Facebook-Account.
Kommentar ansehen
21.03.2014 18:44 Uhr von einerwirdswissen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Was solln sie machen wenn der Sex langweilig ist.
Arme Briten.
Kommentar ansehen
21.03.2014 19:09 Uhr von Justus5
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Geburtenrate wird in UK in den nächsten Jahren sinken - wetten?
Kommentar ansehen
22.03.2014 11:31 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich als Abturner damit man länger durchhält...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?