21.03.14 12:51 Uhr
 686
 

Schwebheim: Zeugen verhindern, dass Rentner einen Jungen missbraucht

Zwei aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass ein 73-jähriger Mann daran gehindert wurde, einen 13 Jahre alten Jungen sexuell zu missbrauchen.

Die beiden Zeugen sahen an einem Baggersee in Schwebheim (Kreis Schweinfurt) im Vorbeifahren einen Mann in einem Auto sitzen. Neben ihn saß ein fast nackter Junge. Die Zeugen stellten sich mit dem Wohnmobil neben den anderen PKW und hinderten den Fahrer am Wegfahren.

Die Polizei nahm den Mann, welcher ein Bekannter der Familie des Jungen ist, fest. Der Täter ist einschlägig vorbestraft.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Missbrauch, Jungen, Verhinderung, Schwebheim
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2014 13:05 Uhr von MarkiMork
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wixxer!!
Kommentar ansehen
21.03.2014 13:39 Uhr von Dreamwalker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mit 13 hätte ich dem alten ein kräftige Kopfnuss verpasst. Dennoch schließe ich mich meinem Vorredner an! :D
Kommentar ansehen
21.03.2014 14:00 Uhr von GroundHound
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gönnt man dem armen Jungen echt keinen Spaß?
Kommentar ansehen
21.03.2014 14:01 Uhr von langweiler48
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Rechtschreibexperten, schlaft ihr mit dem Autor und den Checkern gemeinsam in einem großen Saal?

Es wird seit der Rechtschreibreform so geschrieben:

Zeugen verhindern, DASS Rentner einen Jungen missbraucht

Ich habe das "dass" deshalb groß geschrieben, dass es auch jeder merkt, was ich meine. Meiner Schätzung nach haben das über 65 % der deutschsprachigen nicht kapiert. Dabei gehört, um dies zu verstehen eine winzig kleiner IQ von 15 dazu, dies zu lernen.

Zum aktueller Thema:

Entweder ist Junge nicht genug aufge
Kommentar ansehen
21.03.2014 14:06 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Entweder ist der Junge nicht genug aufgeklärt, oder er hat einen Neigung zum Homosexuellen.

Dem Alten gehören die Eier ab, denn mehr als zum Urinieren sollte er den Pimmel nicht mehr benutzen dürfen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?