21.03.14 12:31 Uhr
 3.480
 

Fußball: UEFA veröffentlicht Champions League-Partien vor Auslosung auf Twitter

Am heutigen Freitag werden in Nyon die Champions-League-Paarungen des Viertelfinals ausgelost. Nun kommen Zweifel an der Glaubwürdigkeit des europäischen Fußballverbands auf, weil sie bereits am 19. März auf ihrem offiziellem Twitter-Account die Paarungen gepostet hat und schnell wieder löschte.

Auch wenn ein Hacker-Angriff wahrscheinlich ist, gibt es immer wieder Ungereimtheiten. Der türkische Ex-FIFA-Schiedsrichter Ahmet Cakar erhob schon im März 2013 schwere Vorwürfe gegen die UEFA. So sollen Spielpaarungen manipuliert werden, um Fans und Fernsehanstalten spannende Partien zu liefern.

Der Twitter-Account "CL Draw Manipulation" hatte schon im Dezember 2013 die richtigen Achtelfinals Stunden vor der Auslosung gepostet und sorgte damit für Aufregung. Auch diesmal stehen bei "CL Draw Manipulation" die Partien schon fest, weichen aber vom UEFA-Tweet ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Twitter, Champions League, UEFA, Auslosung
Quelle: www.gmx.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2014 13:03 Uhr von d0ink
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ist doch logisch. Beim Fußball ist es halt inzwischen fast wie bei RTL & Co. Die dumme Masse soll maximal unterhalten werden, um den Gewinn ebenso zu maximieren.

Es geht um viel zu viel Geld, als dass die Verantwortlichen sowas dem Zufall überlassen würden.

[ nachträglich editiert von d0ink ]
Kommentar ansehen
21.03.2014 13:45 Uhr von Nephron
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Der Account, der die 1/8 Final Paarungen "vorhergesagt" hat, hat einfach alle möglichen Paarungen getwittert und nachher die nicht zutreffenden gelöscht.
Kommentar ansehen
21.03.2014 15:14 Uhr von Joeiiii
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die CL-Auslosung der UEFA hat mit RTL wahrscheinlich eines gemeinsam: Es handelt sich um "Scripted Realty". Bei der CL geht es schließlich nicht um Peanuts; da überläßt man nichts dem Zufall.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?