21.03.14 11:12 Uhr
 89
 

EU plant Sanktionen gegen Russland

Die Europäische Union plant wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland und will vermehrt auf Sperrungen von Konten setzen.

Damit will die Europäische Union ihr Unverständnis mit der Aufnahme der russischen Eingliederung der ukrainischen Insel Krim ausdrücken.

Weiterhin wurden entsprechende Gespräche mit Russland abgesagt und Einreiseverbote gegen russische Staatsbürger verhängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Russland, Ukraine, Krim
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei empört: Europarat stellt Land nach Referendum unter Beobachtung
AfD-Politikerin verbreitet Fake-Foto von angeblichen Gegendemonstranten