21.03.14 10:39 Uhr
 1.670
 

BND kann Gespräche unkontrolliert abhören

Wie jetzt bekannt wurde hat der Bundesnachrichtendienst Zugriff auf Gespräche die Deutschland betreffen und kann diese ohne Kontrolle abhören.

Es gibt demnach kein Kontrollgremium, das kontrollieren kann, was mit den Telefonaten geschieht.

Allerdings weiß niemand genau, wie viele Telefongespräche und somit auch Gesprächszeit tatsächlich abgehört werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon, Gespräch, BND
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2014 10:52 Uhr von Kurti56
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Na dann wird es höchste Zeit das mal Irgendwer anfängt die Schnüffelschweine von Seiten der ach so (un)fähigen Politiker zu beaufsichtigen
Kommentar ansehen
21.03.2014 10:56 Uhr von Schoengeist
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das schlägt sicher ein wie eine BOMBE im HEILIGEN KRIEG! Na, BND, ist der Trigger schon angesprungen? :)
Kommentar ansehen
21.03.2014 11:57 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schoengeist
klappt bestimmt auch wenn man elquaida muslimbrüder etc. schreibt:-)
Kommentar ansehen
21.03.2014 15:44 Uhr von Volksfreund
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer braucht da noch weitere Beweise, dass die BRD ein UNRECHTSSTAAT ist? Kann ich das auch am Telefon noch sagen, ohne gleich ins Raster zu fallen? Oder genügt die kontrollfreie Überwachung meines Internetanschlusses dank dem G10-Gesetz, um diesen Kommentar als eventuelles Beweismittel zu protokollieren?
Kommentar ansehen
21.03.2014 20:42 Uhr von wombie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und das ueberrascht jetzt irgendwen?
Kommentar ansehen
21.03.2014 23:19 Uhr von heinzinger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Minusbewertungen sind mir relativ egal"

Dafür schreibst Du aber ganz schön viel Text darüber ;-)
Kommentar ansehen
23.03.2014 06:06 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Letzten müssen noch aufgeklärt werden, leider sind es die Meisten.
@Anonimaj
Es gibt auch belehrende Gesprächspartner, welche ihre Erwiderungen immer mit Nein anfangen, typische Minusgeber. Hat einen arroganten Beigeschmack. Wahrscheinlich ein Ego-Problem.

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?