21.03.14 09:24 Uhr
 225
 

Todesursache geklärt - Freundin von Mick Jagger hat sich umgebracht

Nachdem sich L´Wren Scott, die Freundin von "Rolling Stones"-Frontmann Mick Jagger, das Leben genommen hat (ShortNews berichtete), ist nun klar, woran die 49-Jährige gestorben ist.

"Die Ermittlungen haben ergeben, dass der Grund ihres Todes Selbstmord war", so ein Sprecher der Gerichtsmedizin. Gerüchte, dass sich Scott das Leben genommen habe, waren schon aufgekommen.

Mick Jagger hat sich nun mit einigen bewegenden Worten an seine Fans gewandt. Jagger äußerte sich fassungslos über das Geschehen. Jagger und Scott waren seit 2001 ein Paar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Freundin, Todesursache, Mick Jagger
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind
Mick Jagger schwer getroffen vom Tod des Superstars Prince
David Bowie schaute seiner Frau und Mick Jagger beim Sex zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2014 09:30 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Nachdem sich L´Wren Scott,[..], das Leben genommen hat, ist nun klar, woran die 49-Jährige gestorben ist."

"[..] dass der Grund ihres Todes Selbstmord war"
Kommentar ansehen
22.03.2014 08:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass sie sich umgebracht hat war bislang Vermutung, Spekulation und bla bla bla....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind
Mick Jagger schwer getroffen vom Tod des Superstars Prince
David Bowie schaute seiner Frau und Mick Jagger beim Sex zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?