20.03.14 17:37 Uhr
 70
 

Biathlon: Enttäuschende Leistung der deutschen Herren am Holmenkollen

Beim Biathlon-Weltcup am Holmenkollen in Oslo (Norwegen) gewann am heutigen Donnerstag Jakov Fak (Slowenien) das Sprintrennen.

Jewgeni Garanitschew (Russland) und Björn Ferry (Schweden) belegten die Plätze zwei und drei.

Die deutschen Herren hatten mit der Entscheidung nichts zu tun. Bester Deutscher war Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) auf Platz 20. "Man muss eben die Mischung finden. Ich gehe mit zwei Fehlern weg, das ist ärgerlich und heute zu viel", so Peiffer nach dem Wettbewerb.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Ergebnis, Biathlon, Holmenkollen, Herren
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich
Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?