20.03.14 11:07 Uhr
 151
 

Dortmund: 54-jährige Frau tot in einer Wohnung aufgefunden - Polizei ermittelt

In Dortmund wurde am gestrigen Mittwoch der Leichnam einer 54-jährigen, weiblichen Person in einer Wohnung in der Borsigstraße entdeckt.

Für den heutigen Donnerstag ist eine Autopsie anberaumt, welche die genauen Todesumstände der Frau klären soll. Deshalb will die Staatsanwaltschaft noch nichts Genaueres sagen.

Allerdings gibt es laut der Ruhr Nachrichten einen Tatverdächtigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Polizei, Dortmund, Wohnung, tot, Ermittlung
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Neuneinhalb Jahre Haft für brutalen Gesichtsverstümmeler aus Eritrea
Heftiger Dauerregen: Ausnahmezustand in Berlin
G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Neuneinhalb Jahre Haft für brutalen Gesichtsverstümmeler aus Eritrea
Heftiger Dauerregen: Ausnahmezustand in Berlin
G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?