20.03.14 10:03 Uhr
 2.473
 

Brennende Porsche 911 GT3: Deshalb fingen die teuren Supersportwagen Feuer

Am gestrigen Mittwoch wurde bekannt, dass der Autobauer Porsche das Problem für die Brände beim Supersportwagen GT3 gefunden hat (ShortNews berichtete).

Jetzt erklärten die Zuffenhausener das Problem im Detail. Konkret soll die Pleuelverschraubung schadhaft gewesen sein. Das dann lose Pleuel beschädigte das Kurbelgehäuse, weshalb Öl austrat und sich entzündete.

Porsche tauscht bei allen 785 betroffenen Fahrzeugen den kompletten Motor aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Feuer, Porsche, Supersportwagen, Porsche 911 GT3, Motorbrand
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2014 19:10 Uhr von SteveM45
 
+2 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.03.2014 19:31 Uhr von heisenberg_Walt
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@SteveM45
Es gibt Supersportwagen...
Kommentar ansehen
21.03.2014 01:27 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
wäre es ein VW 911 TSI würde das sogar passen.
Kommentar ansehen
21.03.2014 08:49 Uhr von SN_Spitfire
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich...
Das war ein Griff ins Klo.
Sowas darf sich ein Sportwagenhersteller nicht leisten.

785 Besitzer des GT3 werden sich jetzt auch fragen: Spielt ihr mit unserem Leben?

Ich kenne einen eingefleischten Porschefan, welcher einen normalen 911er fährt. In seinem 911er Club sind nicht wenig Leute richtig derbe sauer auf Porsche.
Gut, sie waren lange Jahre zufrieden und dann kommt sowas, aber es kratz gewaltig am Image von Porsche.
Kommentar ansehen
24.03.2014 11:26 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert. Man erinner sich an die Probleme beim Ferrari 458 (Kurbelwelle / Hitzebleche) oder Maserati (Rostende Spurstangen / Radaufhängung) etc.

Warum sollte es keine Sportwagenhersteller treffen ? Haben die irgendwelche Wundertechniken ?
Kommentar ansehen
25.03.2014 09:19 Uhr von BeatDaddy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Konstruktionsfehler - Das wird verdammt teuer für Porsche...gut, dass Sie ihren Mitarbeitern die Prämie für 2013 schon ausgezahlt haben...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?