20.03.14 09:18 Uhr
 1.114
 

Scientology: Klägerin Monique Rathburn besteht auf Aussage von David Miscavige

Die Ehefrau des Aussteigers Marty Rathburn hat Scientology unter anderem wegen Belästigung verklagt. In dem Verfahren wurden inzwischen mehrere Anträge eingebracht. Die Anträge von Scientology sollten alle verhindern, dass David Miscavige vor Gericht aussagen muss.

Ein weiterer Antrag von Scientology wurde jetzt abgelehnt. Man hatte erst versucht, mit einem geschäftlichen Argument zu überzeugen. Es wurde behauptet, man hätte Monique Rathburn verfolgt, um Markenrechte zu schützen. Als nächstes argumentierte man, es hätte sich um Vorfälle in religiösem Zusammenhang gehandelt.

Beides gleichzeitig schließt sich aus. Scientology kann nicht mit Business und Religion in einem argumentieren. David Miscavige ist Angeklagter. Nach bisherigem Stand muss er vor Gericht aussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuisedieErste
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Scientology, Aussage, David Miscavige
Quelle: tonyortega.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!