19.03.14 12:10 Uhr
 207
 

"Circus HalliGalli" bekommt den renommierten Grimme-Preis

Die renommierten Grimme-Preise sind vergeben und zu den Gewinnern gehört auch die ProSieben-Show "Circus HalliGalli" mit Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt, die sich in der Kategorie Unterhaltung durchsetzen konnten.

Die Jury begründete die Entscheidung damit: Die Moderatoren "setzen auf Grenzüberschreitungen und Unberechenbarkeit, sie wollen verblüffen und in schönster Systematik ganz schräge Elemente vermischen, zum großen Spaß eines Ironie-verliebten Publikums".

Ein weiterer Gewinner ist das österreichische "Tatort"-Team um Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Grimme-Preis, Circus HalliGalli
Quelle: www.derwesten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2014 12:54 Uhr von Jlaebbischer
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Grimme würde sich im Grabe umdrehen, wenn er das erfahren würde.

Abervermutlich rotiert er sowieso schon mit Lichtgeschwindigkeit, bei dem Schrott, den die Sender heutzutage bringen...
Kommentar ansehen
19.03.2014 15:40 Uhr von polyphem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wie als ob Jackass die Oscars bekommen hätte.
Kommentar ansehen
19.03.2014 16:03 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das wars dann mit dem "renommierten" Grimme-Preis...
Kommentar ansehen
20.03.2014 09:00 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Grimme Preis ist über die Jahre völlig unwichtig geworden. Die Jury hat keine Ahnung von dem was sie tut.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?