19.03.14 10:27 Uhr
 83
 

USA: Tourbus von Miley Cyrus geriet in Brand - Keine Verletzten

Miley Cyrus musste bei ihrem Konzert in Tulsa einen großen Schrecken verdauen. Der Tourbus der Sängerin ist in Brand geraten. Die Schwester der Sängerin hatte über Instagram ein Video zu dem Brand veröffentlicht.

"Ja, alle sind wohlbehalten rausgekommen, niemand wurde verletzt oder so! Alles ist okay", so die Sängerin.

Wer für das Feuer verantwortlich war, wurde nicht klar. Allerdings ermittelt die Polizei noch in dem Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Brand, Miley Cyrus, Tourbus
Quelle: www.loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2014 10:37 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Feuer sehen, Video drehen, Selfie schießen, auf Facebook uploaden, ein paar Comments liken und dann Feuerwehr rufen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?