18.03.14 18:09 Uhr
 702
 

Neues BMW M4 Safty Car bei MOTOGP 2014

Der Autobauer BMW hat für die Motorrad-Meisterschaften eine neues Safty Car entwickelt, welches die Autos im Falle eines Unfalls zusammenbrigen soll.

Der neue BMW M4 hat 431 Pferdestärken und fährt unglaubliche 340 Kilometer pro Stunde schnell. Desweiteren beschleunigt das Auto in 4,1 Sekunden von Null auf Hundert.

In den letzten Jahren wurden bei MOTOGP auch Safty Cars von BMW genutzt. Darunter waren ein Roadster Z8, ein BMW Z4 M Coupé und jetzt wird es dann eben ein BMW M4 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, BMW M4, Safety Car
Quelle: www.autozeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2014 18:13 Uhr von nchcom
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt haben die auch noch einen Saftwagen, fährt der mit um den Durst der Rennfahrer zu löschen, oder ist es doch eher ein Safety Car zur Sicherheit der Fahrer?

Und wie es Autos bei einem Motorradrennen zusammen bringen soll ist mir doch etwas zu viel verlangt für so ein BMW Safty.

[ nachträglich editiert von nchcom ]
Kommentar ansehen
18.03.2014 21:41 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle sollte man als Autor aber schon genauer lesen.

Da steht nicht, dass der BMW 340 kmh schafft, sondern das man ein solches Auto bei Zweirädern, die 340 km/h schnell fahren benötigt.
Kommentar ansehen
18.03.2014 21:56 Uhr von dragon08
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wau , eine Safty Car , Toll , was für Saft gibt es da zu kaufen ?

Die hätten mal ein Safety Car aus dem BMW machen sollen.

Guten Morgen Checker , 3x verpennt ;-)
Kommentar ansehen
19.03.2014 09:16 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und noch ein neuer Account von Miitzii / Borgi / Crushial ......
Kommentar ansehen
19.03.2014 16:51 Uhr von |Erzi|
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist das wieder fuer eine bescheuerte News.

Safety Car welches die Autos im Falle eines Unfalls zusammen bringen soll....

Es geht um ein Safety Car fuer die MotoGP und es steht ja auch noch drueber das es um Motorradmeisterschaften geht. Wie soll das Autos zusammen bringen?
Wenn wird das Feld der Rennfahrer zusammen gezogen die aber in diesem Fall mit Motorraedern und nicht mit Autos unterwegs sind.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?