18.03.14 14:58 Uhr
 602
 

USA: Scientology kauft Anwesen für Tom Cruise

Offensichtlich hat die Sekte Scientology im hochpreisigen Ojai (Kalifornien) ein Anwesen für seinen Sonnyboy Tom Cruise gekauft. Vorbesitzer des rund 174.000 Quadratmeter großen Grundstücks, in dem jetzt Cruise wohnt, war Dallas-Star Larry Hagman.

"Tom hat sich sofort in das Anwesen verliebt", sagt ein Insider. Er liebt die Privatsphäre, den spektakulären Ausblick und außergewöhnlichen handwerklichen Kunststücke.

Außerdem gibt es einen riesigen, hochmodernen Schutzbereich, der mit einem Kran eingesetzt werden musste, bevor die Villa darum erbaut wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Scientology, Tom Cruise, Anwesen
Quelle: www.showbizspy.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2014 15:00 Uhr von XenuLovesYou
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wir haben doch vor Kurzem erst erfahren, wie unglaublich schlecht Scientology ihre Mitglieder behandelt:

- für eine 80-Stunden-Woche einen Lohn von 20 Euro bekommen
- die meisten Scientology-Mitarbeiter lebten unter dem Existenzminimum
- teilweise würden sie zu zehnt in einer Drei-Zimmer-Wohnung schlafen

http://www.rbb-online.de/...

@mitlesende Scientologen: Tom Cruise sagt Danke für eure Spenden ... und nun schnell weiter arbeiten im Hamsterrad, ihr müsst hier die Welt retten. UND ganz wichtig – unbedingt weiter spenden!
Kommentar ansehen
18.03.2014 15:26 Uhr von LuisedieErste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sukor:

Hallo?

in Frankreich wurden Sektenmitglieder wegen Betrugs verurteilt...

in Belgien wird am 27.03 entschieden, ob Anklage u.a. wg. Betrugs erhoben wird

in Argentinien musste Narconon schliessen wg. Steuerhinterziehung

immer wieder gibt es Aussagen zu Kinderarbeit

in Berlin mussten Aussteiger quasi betteln auch für ihre Kinder,

u n d Tom Cruise bekommt eine Villa?

sind die noch normal?

was ist denn mit den Kinderarbeitslagern oder den Mitgliedern in Berlin, die mit 10 Personen in 3 Zimmern wohnen müssen, mit schwarzfahren und Betrug?

Hallo?

erst mal kann man ja wohl die Mitglieder versorgen, die z.B. schwarz fahren, danach kann Tom Cruise gern eine Villa bekommen
Kommentar ansehen
18.03.2014 15:31 Uhr von JonnyBlue
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.03.2014 15:48 Uhr von XenuLovesYou
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@JonnyBlue

Bitte um Fakten über diese ´Nachforschung´ !

Ach, gibt keine ... ist ja nichts Neues bei Sekten-OSA-Accounts:

Fakt ist, Scientology hat es gekauft:

http://www.huffingtonpost.com/...
Kommentar ansehen
18.03.2014 16:24 Uhr von LuisedieErste
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
scheint als hätte Jenna Miscavige Recht gehabt: vergleichbar mit der Diktatur in Nordkorea:

Diktator baut sich Freizeitparks, Volk hungert

es wurde mal gesagt, dass z.B. die Prominenten bei Scientology von den Zuständen in den Kinderarbeitslagern gar nichts wüssten:

man kann doch mal den Cruise und Rolfes eine Anfrage von einem Journalisten schicken:

Interview zum Thema Kinderarbeitslager, Berliner Zustände, Frankreich und Belgien, also Verurteilungen und Klagen wegen Betrug

mit ein paar Infos dazu, Berichte, Fotos und dann die Frage, ob und wann die sich äussern möchten,

zumindet können die dann nicht mehr sagen, sie hätten es nicht gewusst...
Kommentar ansehen
18.03.2014 17:22 Uhr von JustMe27
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny: Du bist auch so ne Ente. Dein Gequake erzeugt auch keinerlei Echo...
Kommentar ansehen
18.03.2014 18:00 Uhr von Xenu_sucks
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ BlauerHans

"Nachforschung haben allerdings ergeben, dass es eine Zeitungsente ist. "

Wessen Nachforschungen waren das denn? Die eurer Propaganda-Lügen-Abteilung?
Kommentar ansehen
18.03.2014 19:47 Uhr von HamburgerJung200
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre nichts neues wenn der gute David alias Pope on a Box alias selbsternannter Papst der Scientology Immobilien Organisation, für Cruise Geld ausgeben würde.

Und natürlich kommt das Geld von den Mitgliedern, die Zuhause sitzen und denken....

" Whoooowwwww ich habe etwas tolles gemacht mit meiner Spende. Ich habe dazu beigetragen diese Welt ein wenig besser zu machen"

Leider Falsch, liebes Mitglied !!!


Hier ein paar links, auch mit Bildern, was Tommy Cruise auch bekannt als "Ichlassesmirgutgehenaufkostenanderer" so bekommen hat....umsonst natürlich.

Gebaut und gearbeitet haben dafür SeeOrg Leute, die ein Gehalt von vielleicht 100-150$ bekommen IM MONAT, wenn es gut geht.

http://markrathbun.wordpress.com/...

http://markrathbun.wordpress.com/...

http://markrathbun.wordpress.com/...

http://markrathbun.wordpress.com/...


From David with Love
Kommentar ansehen
18.03.2014 21:14 Uhr von _genervt_
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sekten, alle ausrotten und gut iss.
Kommentar ansehen
19.03.2014 00:58 Uhr von COB-Vyrus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tach,

hier könnt ihr Euch ja mal dieses bescheidene Häuschen anschauen:

34.40850700, -119.17083300

Einfach bei Google Earth reinkopieren so wie es ist.

Ab jetzt gibt`s Öko-Strom beim kleinen Mann.
Kommentar ansehen
19.03.2014 02:48 Uhr von AeolusAella
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aus dem Schrank umgezogen in den hochmodernen Schutzbereich...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?