18.03.14 10:08 Uhr
 131
 

Hildesheim: Jugendliche unternehmen Spritztour ohne Führerschein

Zwei Personen im Alter von 16 und 13 Jahren wurden mit einem Auto 200 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt erwischt.

Anscheinend hatte der Jüngere der beiden das Auto des Vaters entwendet und sich dann auf den Weg zu der Mutter des 16-Jährigen gemacht.

Die beiden wurden von der Polizei unterwegs angehalten und mussten das Fahrzeug verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Führerschein, Jugendlicher, Spritztour
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2014 11:09 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die beider arbeiten schwer daran sich ihre Zukunft zu verbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?