18.03.14 10:08 Uhr
 131
 

Hildesheim: Jugendliche unternehmen Spritztour ohne Führerschein

Zwei Personen im Alter von 16 und 13 Jahren wurden mit einem Auto 200 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt erwischt.

Anscheinend hatte der Jüngere der beiden das Auto des Vaters entwendet und sich dann auf den Weg zu der Mutter des 16-Jährigen gemacht.

Die beiden wurden von der Polizei unterwegs angehalten und mussten das Fahrzeug verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Führerschein, Jugendlicher, Spritztour
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2014 11:09 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die beider arbeiten schwer daran sich ihre Zukunft zu verbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?