17.03.14 14:10 Uhr
 1.017
 

Schwuler Bischof betet täglich für Papst Franziskus

Gene Robinson ist Bischof der Episkopalkirche und lebt seine Homosexualität offen aus. In seiner Kolumne in der Online-Zeitung "The Daily Beast" schreibt er, dass er täglich für Papst Franziskus bete.

Robinson schreibt, dass er den neuen Papst liebe. Er bete für dessen Amt, für seine Sicherheit und für die gewaltigen Aufgaben, die noch vor ihm liegen. Er verbinde den Namen Franziskus mit Bescheidenheit und Sympathie für die zerbrechliche Menschheit.

Der Bischof gibt allerdings auch an, dass Papst Franziskus Gottes Kraft benötigen werde, um seine liebenden Worte in reelle Taten umsetzen zu können und so die katholische Kirche zu reformieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Bischof, Papst Franziskus, Gebet, Schwuler
Quelle: www.thedailybeast.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2014 14:37 Uhr von mcbeer
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.03.2014 15:48 Uhr von Rekommandeur
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, wo die Liebe eben hin fällt :-D
Kommentar ansehen
17.03.2014 17:31 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ mcbeer

in der News steht sogar, dass er Bischof der Episkopalkirche ist... Und du trittst voll in das Fettnäpfchen rein...
Kommentar ansehen
17.03.2014 17:55 Uhr von untertage
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@mcbeer: das Wort welches Du suchst heißt "Pädophil"...mir persönlich ist ein schwuler Pfarrer symphatischer als einer dieser Kinderfi**er
Kommentar ansehen
19.03.2014 14:25 Uhr von ILoveXenuuu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm gegen schwule Priester hätte ich nichts nur gegen so gaaaanz kinderliebe ; )

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben