17.03.14 12:43 Uhr
 570
 

"Star Trek"-Star Chris Pine betrunken am Steuer erwischt - Führerschein weg

Der amerikanische Schauspieler Chris Pine wurde in Neuseeland betrunken am Steuer eines Wagens erwischt und ist nun erstmal seinen Führerschein los.

Der 33-Jährige darf nun ein halbes Jahr kein Auto mehr fahren und entschuldigte sich für sein verantwortungsloses Verhalten.

Da er für wohltätige Zwecke spendete, muss er jedoch keine Geldstrafe zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Steuer, Führerschein, Star Trek, Chris Pine
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2014 13:01 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und, dann lässt er sich halt beamen! Ist eh schneller und besser für die Umwelt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?