17.03.14 10:04 Uhr
 755
 

Fußball: Chelsea London mischt sich in Poker um Mario Mandzukic ein

Das Verhältnis zwischen Bayern-München-Stürmer Mario Mandzukic und seinem Trainer Pep Guardiola zeigte sich zuletzt angespannt (ShortNews berichtete). Außerdem muss sich der Kroate in wenigen Monaten mit der Konkurrenz von Sturmrivale Robert Lewandowski auseinandersetzen.

Mandzukics pikante Situation bei den Bayern könnte ihn eventuell zu einem Vereinswechsel verleiten. Neben Juventus Turin, dem FC Barcelona und Real Madrid soll nun auch Chelsea London sein Interesse an Mandzukic bekundet haben.

Bei den Londonern ist man aktuell auf der Suche nach einem neuen Stoßstürmer, da Trainer Jose Mourinho weder mit Demba Ba noch mit Fernando Torres oder Samuel Eto´o gänzlich zufrieden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Chelsea, Poker, Mario Mandzukic
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2014 11:13 Uhr von 1Beamy1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In London hat man noch echte Probleme, wenn man weder mit "Demba Ba noch mit Fernando Torres oder Samuel Eto´o gänzlich zufrieden ist."

Ich möchte garnicht erst wissen, was diese 3 Herren zusammen gekostet haben. Da soll nochmal einer etwas über Bayern sagen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea bezahlte Missbrauchsopfer angeblich für deren Schweigen
Fußball: FC Chelsea bietet 130 Millionen Euro für Lionel Messi
Fußball: FC Chelsea plant Angebot für Henrikh Mkhitaryan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?