16.03.14 16:16 Uhr
 38
 

Fußball/2. Bundesliga: Nur ein Punkt für 1860 München - Aufstieg wohl unmöglich

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der FC Erzgebirge Aue und der TSV 1860 München 2:2 (0:1). 8.750 Zuschauer waren ins Auer Stadion gekommen.

Gleich zum Beginn gingen die Gäste durch Grzegorz Wojtkowiak (2. Minute) in Führung. Erst nach der Pause kamen die Gastgeber durch Jakub Sylvestr (49.) zum Ausgleich. Vier Minuten vor Ende der Partie traf Rico Benatelli zur Führung der Hausherren.

In der Nachspielzeit traf Yuya Osako (90. +2) zum Ausgleich und rettete so den Löwen einen Zähler. Allerdings dürften die Münchener, durch das Remis die Chance auf den Aufstieg verspielt haben. Zu Rang drei, der zur Relegation berechtigt, fehlen ihnen bereits sieben Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, Punkt, Aufstieg
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?