16.03.14 15:51 Uhr
 108
 

NFL: Emmanuel Sanders wechselt zu den Broncos

Am Samstag berichtete NFL Media Reporter Albert Breer von dem Wechsel des Wide Receivers Emmanuel Sanders von den Pittsburgh Steelers zu den Denver Broncos. Der Spieler war nach Ablauf der Saison zum Free-Agent geworden und konnte somit seinen neuen Arbeitgeber frei wählen.

Neben den Broncos buhlten auch Franchises wie die San Francisco 49ers, Tampa Bay Buccaneers und Kansas City Chiefs um den 26-jährigen Receiver. Bei den Broncos soll Sanders voraussichtlich den Abgang von Eric Decker kompensieren. Decker wechselte vor Kurzem zu den New York Jets.

Sanders gilt nicht als "Game-Changer", spielte aber mit 67 gefangenen Pässen und 670 gewonnenen Yards seine bisher beste Saison. Zusammen mit Andre Caldwell, Wes Welker und Demaryius Thomas komplettiert Sanders die Offensivreihe der Broncos um Star-Quarterback Peyton Manning.