16.03.14 15:41 Uhr
 326
 

Sony erhöht den Preis der "PS4" in Kanada

Kürzlich war die aktuelle Sony-Konsole "PlayStation 4" in Kanada noch für 399,99 Dollar erhältlich, nun wurde der Preis auf 449,99 Dollar erhöht.

Schuld an der Preiserhöhung von 50,00 Dollar ist unter anderem der Umrechnungskurs.

Neben der Konsole wurden aber auch die Preise von Spielen und Zubehör angepasst. So kostet nun beispielsweise ein aktuelles Spiel nicht mehr 59,99 Dollar, sondern 64,99 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Sony, Kanada, PS4
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2014 19:50 Uhr von knuddchen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
OMG, wird ja immer teurer. Ein Grund mehr nix von denen zu kaufen
Kommentar ansehen
17.03.2014 06:36 Uhr von Kickstone
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wechselkursbedingte Preiserhöhung eines Artikels. In Kanada. Spannend.
Gibt´s jetzt auch bitte täglich eine News über die Wechselkursschwankungen zwischen Belize-Dollars und Guatemaltekischen Quetzales?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?