16.03.14 11:40 Uhr
 466
 

Fußball: FC Bayern München bleibt 50 Spiele unbesiegt

Seit dem Sieg gegen Bayer 04 Leverkusen (ShortNews berichtete) ist der FC Bayern nun seit 50 Spielen unbesiegt.

Begonnen hat diese Erfolgswelle schon im Jahr 2012 nach einer Niederlage gegen Leverkusen.

In den 44 folgenden Spielen ging der FC Bayern als Sieger hervor, sechs wurden mit "unentschieden" gewertet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Sieg, Rekord, Bayer Leverkusen
Quelle: www.tz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2014 12:44 Uhr von SliverHH
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Hmm .. habem die nicht gegen Manchester City in der Champions League einen auf den Sack bekommen ?
Oder geht es nur um Bundesliga, was aber nirgendwo steht?
Kommentar ansehen
16.03.2014 12:46 Uhr von grandmasterchef
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle: 50 Spielen ungeschlagen in der Bundesliga.
Kommentar ansehen
16.03.2014 13:04 Uhr von Bierpumpe1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gäääähn...
Kommentar ansehen
16.03.2014 13:13 Uhr von Feinwerkzeug
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
IN DER BUNDESLIGA !!!

die city klatsche hat natürlich nicht mehr reingepasst in die extrem umfangreiche news.
Kommentar ansehen
16.03.2014 14:11 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
klatsche gegen city?? 2:3 ist ne klatsche? ohje....
Kommentar ansehen
16.03.2014 23:03 Uhr von Feinwerkzeug
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
beim so hochgelobten fcb ja. 2:0 führung hergegeben und sogar fast auf platz 2 in der gruppe gerutscht.
Kommentar ansehen
17.03.2014 07:12 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Feinwerkzeug
Ja, das passiert den besten Clubs. Man ist bereits vor dem Spiel im Achtelfinale, hat den Gegner beim Hinspiel absolut dominiert und 2:0 gewonnen, führt jetzt im Rückspiel nach 12 Minuten mit 2:0, da schaltet man schon mal ein paar Gänge zurück.

Ob man das dann als Klatsche bezeichnen kann wenn der Gegner nochmal zurückkommt und mit einem Tor Differenz das Spiel gewinnt bezweifel ich. Aber wenn es dich Nachts besser schlafen lässt, meinetwegen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?