16.03.14 11:29 Uhr
 289
 

Arduino-kompatible Erweiterung für den Raspberry Pi

Mit dem Ninja Pi Crust kann man den Rasperry Pi mit den Vorteilen und der Einfachheit eines Arduino Mikrocontroller Boards erweitern.

Weiter besitzt das Board eine 433MHz Transceiver, um Funkverbindungen aufzubauen.

An Board ist ein ATmega328-Mikrocontroller mit einem 32k Flashspeicher und einer 16MHz Taktfrequenz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Erweiterung, Raspberry Pi, Kompabilität
Quelle: bitfreun.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?