16.03.14 11:00 Uhr
 175
 

Erste Infos zur Schulkomödie "Frau Müller muss weg"

Constantin hat nach der Komödie "Fack Ju Göhte" eine neue Schulkomödie mit dem Titel "Frau Müller muss weg" in Arbeit. Sönke Wortmann ("Der bewegte Mann") führt dazu Regie. Das gleichnamige Theaterstück hat er bereits vor zwei Jahren in Berlin auf die Beine gestellt.

Gabriela Maria Schmeide ("Die Friseuse") ist als Lehrerin Frau Müller zu sehen. Weitere Darsteller sind Anke Engelke ("Vollidiot"), Justus von Dohnányi ("Männerherzen"), Mina Tander ("Buddy"), Ken Duken ("Zweiohrküken") und Alwara Höfels ("Fack Ju Göhte").

Die Story handelt von der Lehrerin Frau Müller, die den Kindern den Übertritt in das Gymnasium verwehrt. Nun soll sie mit allen Mitteln weg. Die Aufnahmen laufen bereits in Köln. Ab dem 20. November 2014 soll der Film in den deutschen Kinos anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Film, Komödie, Müller, Anke Engelke, Fack Ju Göhte
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?