15.03.14 19:15 Uhr
 42
 

Fußball/1. Bundesliga: FSV Mainz 05 nimmt drei Punkte aus Hoffenheim mit

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor die TSG 1899 Hoffenheim gegen den FSV Mainz 05 mit 2:4 (0:0). 24.741 Zuschauer waren in der Rhein-Neckar-Arena zu Gast.

Die erste Halbzeit blieb torlos. Eugen Polanski (49. Minute) und Roberto Firmino (52.) brachten die Gastgeber in Führung.

Doch dann drehten die Gäste die Partie. Eric-Maxim Choupo-Moting (67.), Benedikt Saller (73.) und Shinji Okazaki (75. und 90.+2) machten den Sieg der Mainzer klar.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, TSG 1899 Hoffenheim, FSV Mainz 05
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2014 21:12 Uhr von Gringo75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
>>Mainz 05 nimmt drei Punkte aus Hoffenheim mit<<

hoffentlich werden die jetzt nicht wegen diebstahl von Altertümern angezeigt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?