15.03.14 15:09 Uhr
 3.710
 

Peru/Machu Picchu: Vier nackte US-Touristen verhaftet

Der Machu Picchu in Peru wird bei den Touristen immer beliebter zum Schießen von Nacktfotos, ShortNews berichtete bereits. Nun hat die Polizei vier Touristen aus den USA verhaftet.

Die vier Männer hatten im Collanca-Sektor nackt vor der Kamera posiert. Die Staatsanwaltschaft wirft den Touristen mangelnden Respekt für kulturelles Erbe vor.

In den letzten Wochen ist es vor der Inka-Zitadelle schon mehrfach zu Verhaftungen von nackten Touristen gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Amerikaner, Verhaftung, Nacktfoto, Peru, Machu Picchu
Quelle: latina-press.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2014 15:31 Uhr von Sirigis
 
+35 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm, was ich von der Aktion dieser Herren auf dem Bild halte? Wenig. Aber vor wenigen Jahren noch, hätte es keinen schwarzen Balken über den Popos gegeben. Bilde ich mir es nur ein, oder wird unsere Gesellschaft wieder verklemmter?
Kommentar ansehen
15.03.2014 15:45 Uhr von Fomas
 
+3 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.03.2014 15:51 Uhr von Borgir
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
@Fomas

du weißt schon, dass das in Peru stattgefunden hat, oder?
Kommentar ansehen
15.03.2014 15:52 Uhr von rollobert
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@ fomas: usa , wirklich?

außerdem ist dort nicht viel mit weiter naturlandschaft, dort werden tägliche mehrere busfuhren hochgekart, da kann man ein wenig "Respekt" vor den anderen menschen als auch der umgebung verlangen

...daumen hoch für die örtliche polizei
Kommentar ansehen
15.03.2014 16:17 Uhr von Fomas
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Tut mir Leid. Peru. Da ist natürlich nichts mit prüden Amis. Aus der Sache kann ich mich auch nicht rausreden. Habe die negativen Votes verdient. Trotzdem prüde in meinen Augen. Der Mensch gehört zur Natur und wieso soll er sich da nicht auch so ablichten lassen, wie er ist? Ich finde das hat so rein gar nicht smit Moral zu tun. Wenn man dabei andere Menschen stört mit seiner Nacktheut, ok, dann sollte man es lassen, obschon ich mich frage, wie es so weit kommen konnte, dass nackt sein, das Natürlichste überhaupt, in der Gesellschaft so verpöhnt ist und gar als anstößig gilt.
Kommentar ansehen
15.03.2014 16:27 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Oh nein, sind die Geister jetzt böse?
Kommentar ansehen
15.03.2014 18:17 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Sirigis - schau mal auf die Quelle woher die ist. Ich zähle mich nicht zur Gesellschaft Brasiliens.

@Fomas - zu Deinem Kommentar muss ich nichts mehr sagen - siehe oben.

Was stört ihr Euch eigentlich so an den schwarzen Balken? Also ich will so einen Arsch auch garnicht sehen. Ihr steht wohl auf Ärsche?
Kommentar ansehen
16.03.2014 02:54 Uhr von mekidos
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das selbe sollten sie mal in ihrem Land ab-ziehen, am besten vor Amisch Leuten.Vermutlich hätten man sie sofort abgeknallt, und danach verlangt das sich sich gefälligst wieder anziehen sollen...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?