15.03.14 11:44 Uhr
 325
 

Ukraine: Jetzt wirft man die Lenin-Denkmäler vom Sockel

Die ukrainischen Regierungsgegner haben die Lenin-Statuen ins Visier genommen. Diese Lenin-Denkmäler werden jetzt massenhaft von ihren Sockeln geworfen. Seit November 2013 wurden auf diese Weise mindestens 40 dieser Statuen zerstört.

Berichte über zerstörte Lenin-Denkmäler kommen vor allem aus prowestlichen Städten. Lenin gilt in der Ukraine als Symbol des alten Sowjetregimes.

Bereits im Dezember 2013 hatte man in Kiew eine Lenin-Statue niedergerissen. Man warf dicke Stahlseile um die 3,50 Meter hohe Figur und holte sie vom Sockel runter. Dabei riefen die Massen "Weg mit dem Henker des ukrainischen Volkes".


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ukraine, Denkmal, Lenin, Sockel
Quelle: www.europeonline-magazine.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Union, SPD und FDP einigen sich auf Erhöhung der Bundestagsdiäten
SPD-Politikerin Sawsan Chebli: Muslime in Deutschland sollen Juden unterstützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2014 12:27 Uhr von ewin12000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja die News war vielleicht vor 3 Wochen mal aktuell. Die "Regierunsgegner" sind mittlerweile die neue Regierung. Die Statuen sind nicht erst jetzt im Visier, sondern waren es währen der damaligen Proteste....

[ nachträglich editiert von ewin12000 ]
Kommentar ansehen
15.03.2014 12:59 Uhr von Rechthaberei
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Lenin war der Beginn des ukrainischen Elends, denn er machte die Ukraine zum Sowjetland.

http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?