15.03.14 10:31 Uhr
 516
 

USA: Schielender Kater mausert sich zum Internet-Star

Er heißt Jarvis R. Weasley, ist ein Kater und genießt momentan in der Tieraufzuchtstation Oakland Animal Services Center seinen Internet-Ruhm.

Einen Großteil dazu beigetragen hat offenbar der schielende Blick des Katers. Internationale Fotoagenturen haben sich bereits die Rechte an den Bildern des Katers gesichert.

So gut ging es ihm allerdings nicht immer. Als vier Wochen altes Tier wurde Jarvis in Kalifornien auf der Straße ausgesetzt und halb tot von einer Katzenpflegerin gefunden, die das Jungtier wieder aufpäppelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Internet, Kater
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?