15.03.14 09:58 Uhr
 288
 

Rückruf bei Volvo

Der Autobauer Volvo ruft derzeit rund 2.100 Fahrzeuge der Modellreihen S40 und V50 in die Werkstätten zurück.

Grund dafür sind die Endrohrblenden am Auspuff. Diese können sich lösen und schlicht abfallen.

In den Werkstätten tauscht Volvo die Blende entweder komplett aus oder schweißt die alte Blende neu an. Das Ganze soll knapp eine Stunde dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Rückruf, Fahrzeug, Volvo
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040
Tesla verzichtet nun komplett auf Sitze aus tierischem Leder
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?