14.03.14 18:00 Uhr
 726
 

Belgien: Mysteriöse leuchtende Statue lockt Gläubige an

Die kleine belgische Stadt Jalhay wurde zum Ziel von Gläubigen und Touristen. Dort gibt es eine Statue der Jungfrau Maria zu sehen, die nach Augenzeugenberichten nachts leuchten soll.

Einige sprechen ihr sogar heilende Kräfte zu. Bislang gibt es noch keine Erklärung für das Phänomen, selbst der Pater des Ortes ist ratlos.

Seit der Entdeckung im Januar stieg die Zahl der Besucher ständig an und die Polizei sah sich gezwungen, das Gebäude bewachen zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Belgien, Statue, Gläubige, Jungfrau Maria
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2014 18:15 Uhr von Biblio
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht haben sie Fisch draufgeschmiert.
Blöde Götzenanbeter.
Kommentar ansehen
14.03.2014 18:33 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Seit der Entdeckung im Januar stieg die Zahl der Besucher ständig an"

und dieser Satz, entlarvt das ganze doch schon als Betrug!
Kommentar ansehen
14.03.2014 19:07 Uhr von Darkness2013
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Leuchtfarbe ?
Kommentar ansehen
14.03.2014 20:04 Uhr von Kanga
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
bestimmt n neues putzmittel....
wo so biologische sachen drinne sind..die saubermachen...und halt leuchten.....Bakterien...und so

alles ist erklärbar...
Kommentar ansehen
14.03.2014 20:42 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die stand vorher in fukushima.lol
Kommentar ansehen
15.03.2014 07:07 Uhr von tim_vollmer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Osram, der Lichtgott :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?