14.03.14 17:00 Uhr
 1.212
 

Künftige Miss Schweiz bekommt Festgehalt und keine zusätzlichen Werbeeinnahmen

Die nächste Miss Schweiz kann behaupten, dass sie Schönheitskönigin von Beruf ist, denn sie wird ein fixes Jahresgehalt bekommen.

Ihre Aufgabe ist die karitative Arbeit, dafür wird sie aber keine zusätzlichen Werbeeinnahmen bekommen.

Die Bekanntheit der Miss Schweiz soll dazu genutzt werden, "um Menschen und ihren Schicksalen eine Plattform zu bieten und karitative Organisationen zu unterstützen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Miss, Miss Schweiz
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?