14.03.14 14:44 Uhr
 509
 

Zimbabwe: Prophet klagt, weil FC Liverpool wohl nicht englischer Meister wird

Uebert Angel aus Zimbabwe ist der Führer der Spirit Embassy Church, im Dezember 2013 machte er eine sportliche Prophezeiung.

Er teilte dem Sender "SuperSport" mit, dass der englische Fußballklub FC Liverpool in diesem Jahr die Meisterschaft gewinnen würde, dies hätten ihm die Götter erzählt. Nachdem die Chancen des Teams auf den Titel mittlerweile eher unrealistisch sind, reichte er nun Klage ein.

Er schickte einen Brief an den Gerichtshof in Harare und fordert rund 1,13 Millionen Euro vom Fernsehsender, der seine Vorhersage ausgestrahlt hatte. Mit der Summe sollen erhebliche Schäden für den Verlust seiner Reputation ausgeglichen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Meister, Liverpool, FC Liverpool, Prophet, Zimbabwe
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2014 14:47 Uhr von eeyorE2710
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Vollidiot!
Kommentar ansehen
14.03.2014 15:14 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
was er macht eine vorhersage und weil sie nicht stimmt, verklagt er diejenigen, die sie ausgestrahlt haben...

müsste er nicht verklagt werden?
oder seine götter?
oder liverpool?
Kommentar ansehen
14.03.2014 16:07 Uhr von angelina2011
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle und der Autor sagen doch alles.Minus
Kommentar ansehen
14.03.2014 17:57 Uhr von Hidden92
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als TV-Sender würde ich den Propheten ja jetzt wegen Betrugs anzeigen, schließlich hat er seine Aufgabe ,für die er sicherlich bezahlt wurde, nicht erfüllt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?