14.03.14 11:07 Uhr
 213
 

Belgien: Staatsanwaltschaft entscheidet am 27.03.2014, ob Scientology angeklagt wird

Der 27.03.2014 wird ein Tag der Entscheidung für Scientology. An diesem Datum wird von der Staatsanwaltschaft entschieden, ob Scientology-Gruppen und ein Dutzend Mitglieder angeklagt werden. Eigentlich war die Entscheidung für den heutigen Freitag geplant, musste aber verschoben werden.

Scientology wird Betrug, illegale medizinische Praktiken, Nichtachtung der Privatsphäre und Erpressung vorgeworfen. Die Sekte soll sich dafür als kriminelle Organisation vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Bereits 1997 begannen die ersten Ermittlungen gegen Scientology, als verschiedene einstige Mitglieder Anzeige erstatteten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anklage, Belgien, Entscheidung, Scientology, Staatsanwaltschaft
Quelle: www.deredactie.be

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung
Libyen: US-Luftangriffe erfolgten wohl wegen Kontaktmann von Berlin-Attentäter
Terrorverdächtiger aus Wien gibt zu in Deutschland Testbombe gebaut zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2014 11:07 Uhr von XenuLovesYou <