14.03.14 10:40 Uhr
 1.501
 

UK: Vierjährige leidet an seltener Krankheit - Sie isst gerne Teppiche und Kissen

Die vier Jahre alte Charlotte aus England leidet an einer seltenen Krankheit: "Pica". Sie hat Appetit auf Stoffe, die sehr wenig oder gar keinen Nährwert haben.

So kommt es, dass sie nicht nur das Sofa und die Teppiche ihrer Eltern anknabbert, sondern auch ihre Kuscheltiere. An Pica leiden etwa 30 Prozent aller autistisch veranlagten Kinder.

Ärzten gelang es bisher nicht, diese Störung entsprechend zu behandeln. Die Mutter der kleinen hat Angst, dass ihre Tochter irgendwann an den Fasern ersticken könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, Kissen, Pica
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken