14.03.14 09:59 Uhr
 10.568
 

Uli Hoeneß: Kein "Sky"-Abo im Knast möglich

Nach der Verurteilung von Uli Hoeneß (ShortNews berichtete) haben seine Anwälte mitgeteilt, Revision gegen die Entscheidung einzulegen. Bis zu einem abschließenden Urteil des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe würde voraussichtlich noch über ein Jahr vergehen.

Würde Hoeneß Verurteilung zu dreieinhalb Jahren Haft bestätigt, wäre der Präsident des FC Bayern München der nächste prominente Insasse der JVA Landsberg. Gemäß der Kriterien des "Vollstreckungsplans für den Freistaat Bayern" kommt nur diese Anstalt für das Absitzen der Strafe in Frage.

Dort werden alle Insassen gleich behandelt, wie Regierungsdirektor Dr. Harald Eichinger betont. Die Häftlinge müssen sich selbst einen Fernseher kaufen und haben die Möglichkeit, die Kabel-Programm zu sehen. Auf "Sky" könnte Hoeneß nicht zurückgreifen, da ein Receiver nicht gestattet ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Uli Hoeneß, Sky, Abo
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2014 10:04 Uhr von Azrael_666
 
+41 | -4
 
ANZEIGEN
"Gemäß der Kriterien des "Vollstreckungsplans für den Freistaat Bayern" kommt nur dies Anstalt für das Absitzen der Strafe in Frage. Dort werden alle Insassen gleich behandelt..." Ja genau... und ich glaube auch noch an den Osterhasen.
Kommentar ansehen
14.03.2014 10:10 Uhr von rubberduck09
 
+25 | -8
 
ANZEIGEN
Ähm - da hat aber wer besonders intelligentes geschlussfolgert, denn Sky geht schon lange auch ohne extra Receiver mit passendem CI-Modul und Smartcard.
Kommentar ansehen
14.03.2014 10:36 Uhr von turmfalke
 
+50 | -7
 
ANZEIGEN
Hoeneß hat das Urteil akzeptiert und lehnt eine Revision ab.Also kein Sky in der Haft aber wetten die regeln das für den?
Und noch eins, Hoeneß hat das Urteil nur akzeptiert weil die Staatsanwälte in den 70.000 Unterlagen noch mehr finden werden und im Falle einer erneuten Verhandlung wurde ihm das auf die Füsse fallen,aber mächtig.So viel zur Ehrlichkeit dieses Herren und wenn das keiner sieht dann tut es mir leid!
Kommentar ansehen
14.03.2014 10:37 Uhr von ar1234
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Einen Fernseher im Knast und PCs gibts da auch..... ich geh mal eben zur Bank, etwas Geld abheben!!!

Das ist wirklich eine verdammte Dreistigkeit. Die Menschen in Freiheit habens oft nicht mal so gut. Kein Wunder, dass sich diverse Straftäter kaum noch von Knastaufenthalten beeindrucken lassen.

Ich finde, dass Fernseher und Unterhaltungsmedien nichts in den Zellen zu suchen haben. Eine Knastbibliothek reicht völlig. Anderenfalls wird der Aufenthalt schon fast zu eine Art Urlaub.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]
Kommentar ansehen
14.03.2014 10:51 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@ Faboan
Auf SKY kommt Hardcore? Wo lebst du denn?
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:01 Uhr von opheltes
 
+7 | -13
 
ANZEIGEN
ihr seid schon alles kranke leute hier...immer dieser Hass gegen Menschen.
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:05 Uhr von syndikatM
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
macht doch nichts. montag morgens kommt zweite bundesliga. da kann hoeneß den tsv 1860 münchen spielen sehen.
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:15 Uhr von phiLue
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Soll er mal glücklich sein im Knast überhaupt Kabel zu bekommen. Wir bekommen bei uns dank miesen Vermietern nur terrestrisch :(
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:23 Uhr von Kamimaze
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Tja, warum verschachern die gierigen Fußball-Clubs, allen voran der FC Bayern München, zusmmen mit der DFL und dem DFB ihre Spiele auch ans Pay-TV, man könnte sie ja theoretisch auch im geführenfinanzierten, öffentlich-rechtlichen TV zeigen...
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:31 Uhr von Slaydom
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ar1234
man bekommt ein Fernseher nur bei guter Führung, brauchst nicht dran glauben, dass jeder Insasse direkt einen Fernsehen sein eigen nennen darf, bei dem kleinsten vergehen im Knast wird er auch wieder eingezogen.
PC hat keiner in seiner Zelle, da Internetfähig.
Kommentar ansehen
14.03.2014 11:47 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ Faboan

Bestellen kann man viel aber man sieht bei dem Sky Kramst eher wenig. Hardcore ist für mich was anderes.
Kommentar ansehen
14.03.2014 12:40 Uhr von Kamimaze
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Kritikglobalisierer

> "Die Kosten, die dem Gebührenzahler dadurch entstehen würden, wären noch höher als die von Spitzenverdienern wie Markus Lanz und Günter Jauch.

Das würde zu höheren GEZ-Gebühren führen."

Keineswegs zwingend, Kritikglobalisierer!

Natürlich würden ARD und ZDF nicht die Summen zahlen, welche jetzt Sky hinlegt, aber da würden die gierigen Spieler, Trainer und Funktionäre der Clubs wohl auch das eine oder andere Milliönchen weniger verdienen - und wer möchte ihnen das schon zumuten...
Kommentar ansehen
14.03.2014 13:30 Uhr von d1pe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Soll der andere Prominente Insasse Adolf Hitler sein? Der saß doch auch in Landsberg ein.
Kommentar ansehen
14.03.2014 13:47 Uhr von Kamimaze
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@BastB

> "Dann könnte man die Bundesliga in die Tonne treten, da sie gegenüber den ausländischen Ligen nicht mehr konkurrenzfähig wäre."

Ach so. Und in welchem Gesetz steht eigentlich, dass Fußballer Millionen verdienen müssen...???

> "Das Geld wird benötigt und das aktuelle Modell ist auch gut so."

Natürlich, wer will auch ein Modell reformieren, wo sich jede Menge Leute dumm und dämlich verdienen - obwohl das Wort "verdienen" hier defintiv fehl am Platze ist... ;)
Kommentar ansehen
14.03.2014 18:31 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Schon Lustig das hier einige den ganzen Tag Fernsehen als Urlaub bezeichnen :D

Ich verbringe meine Urlaube lieber ohne TV und im Freien, in der Stadt ists auch netter als vorm Fernseher.

Die einzigen die ich kenne/kannte sind Leutchen die sich nihct mehr wirklich bewegen können und deswegen meist zuhause Fernsehen oder am PC chatten/spielen/etc. pp. das ist dann eher wie Knast als Urlaub.

Leute Leute, lasst das mit der Fantasie mal, es gibt schönere dinge als Fernsehen.
Kommentar ansehen
14.03.2014 20:25 Uhr von Biblio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
... der richtet sich eine Luxussuite ein inkl. Whirlpool und wird dort zum Manager der Abläufe.^^
Kommentar ansehen
14.03.2014 20:33 Uhr von pepper-shaker
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
der bekommt einen Luxus Knast
Exklusives Essen, Fernsehen, Sky, Telefon, Handy
Denkt ihr echt das man mit Geld sich im Knast nichts Kaufen kann................
der Hat reichlich Kohle über

Wenn er in den Knast gehen sollte. Ich wette das er nicht einen Tag reingeht. Es wird zur Bewährung ausgesetzt ..............
Ein Millionär geht in den Knast?!?! Das glaub ich nicht
Kommentar ansehen
14.03.2014 21:03 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
pepper
aber bei uns doch nicht!nur brot und wasser.
Kommentar ansehen
14.03.2014 22:00 Uhr von AbusBambus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Knast ist eben kein All-Inclusive Hotel, auch nicht wenn man Ulrich Hoeneß heißt, einen Promibonus gibt´s da nicht und das ist auch gut so. :)
Kommentar ansehen
15.03.2014 09:53 Uhr von WalterJoergLangbein
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Herr Hoeneß wird schneller als die hämischen "Kommentatoren" ahnen Freigang bekommen und nur in der Zelle schlafen. Und nach vorzeitiger Entlassung wegen guter Führung wird er allen Neidern zum Trotz sehr schnell wieder einen sehr guten Job haben. Er hätte sich frühzeitig, so wie andere Sportmillionäre, einen ausländischen Pass besorgen sollen, dann wäre alles legal abgelaufen. So muss Herr Hoeneß ins Gefängnis und wird länger sitzen als mancher Totschläger...
Kommentar ansehen
15.03.2014 10:22 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit kommts ja wohl noch. Der Hoeness wird im Knast schmoren und sich der wahren Realität zu stellen haben.
Kommentar ansehen
17.03.2014 10:31 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muß er dann auch Rundfunkgebühren bezahlen?

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?