13.03.14 18:37 Uhr
 2.359
 

Wetter in Deutschland: Ein weißer Frühlingsanfang?

Bereits in den nächsten Tagen wird es zu einem Wetterumschwung kommen (ShortNews berichtete). Kälte und Schneefall kehren nach Deutschland zurück.

Diese Kaltfront wird vermutlich etwas länger dauern und neben Wind, Regen, Kälte auch Schnee und Eis bringen.

Meteorologen gehen davon aus, dass wir somit auch am Frühlingsanfang mit Schnee rechnen müssen. Letzten Endes sind jedoch längere Prognosen beim Wetter immer problematisch, es bleibt also dennoch die Hoffnung, dass die Kälte nicht so lange bleiben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Wetter, Schnee, Eis, Frühling
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2014 19:59 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
also hier in Schwerin ist die nächwsten 14 Tage kein Schnee angesagt.
Kommentar ansehen
13.03.2014 21:10 Uhr von OO88
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich bin eh nicht da wo es kalt ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?