13.03.14 14:03 Uhr
 401
 

Großbritannien: Eltern fanden tote Spitzmaus in Kartoffelchipstüte

Ein Ehepaar aus Conwy Valley (Wales) konnte nicht glauben, welchen Inhalt eine Tüte Kartoffelchips noch beinhaltete.

Sie hatten die Hälfte der Chips aufgegessen und wollten den Rest umfüllen, damit ihr neunjähriger Sohn diese mit zur Schule nehmen kann. Entsetzt stellten sie fest, dass sich in der Tüte eine tote Spitzmaus befand.

Nachdem sie den Hersteller über den Vorfall informierten, ließ dieser das Tier abholen und untersuchen. Das Ergebnis lautete, dass der Nager noch nicht lange tot gewesen sei, er könne nicht in ihrer Fabrik oder während des Vertriebs in die Tüte gelangt sein. Die Untersuchungen werden fortgesetzt.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Maus, Chips, Tüte
Quelle: www.express.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel
Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2014 14:36 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Chips umfüllen, damit ihr Sohn die mit in die Schule nehmen kann?

Was ist da bei den Briten in Sachen Essen eigentlich schief gelaufen in deren Historie?!
Kommentar ansehen
13.03.2014 14:42 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was die Engländer immer alles im Essen finden, haben die Firmen keine Kontrollen?

und Kartoffelchips dem Kind als Essen für die Schule mitgeben wollen oh je...

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
13.03.2014 15:01 Uhr von maxyking
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hier Sohn nimm mal ne halbe Tüte Chips von gestern mit in die Schule hahaha das Mittagessen der echten Champions.
Kommentar ansehen
13.03.2014 16:06 Uhr von PyroT21
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In england kann man sich auch zu jedem Essen chips als beilage betellen, genau wie bratkartoffeln, Pommes oder country fries in Deutschland

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?