13.03.14 13:20 Uhr
 278
 

Fußball: Skandalprofi Nicklas Bendtner sorgt wieder für negative Schlagzeilen

Der Stürmer des FC Arsenal London Nicklas Bendtner sah sich in Kopenhagen in einer Gaststätte die Partie des FC Arsenal gegen Bayern München an. Anschließend sorgte er wieder für einen Skandal.

Zeitungsberichten zufolge soll Bendtner betrunken in ein Taxi gestiegen sein und den 47-jährigen Taxifahrer bedrängt haben. Zudem wurde der Taxifahrer als "kleine Nutte" bezeichnet. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Bendtner und seine Mitfahrer sollen zudem das Autoradio beschädigt haben.

"Ich hatte Betrunkene und Alkoholiker in meinem Taxi in Kopenhagen während der letzten 25 Jahre, aber so etwas habe ich noch nie erlebt", so der Taxifahrer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, FC Arsenal, Nicklas Bendtner, Schlagzeilen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Shkodran Mustafi in Premier League
Fußball: Arsenal soll 43 Millionen Euro für Granit Xhaka geboten haben
Fußball/England: Fans gehen gegen die hohen Ticketpreise auf die Barrikaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?