13.03.14 09:48 Uhr
 253
 

Rückruf bei Opel: Zafira mit Gasantrieb müssen in die Werkstätten

Der Autobauer Opel ruft jetzt 629 Zafira mit LPG-Antrieb in die Werkstätten zurück. Grund sind Probleme mit dem Abgassystem.

Bei den Fahrzeugen kann es sein, dass der Abstand zwischen einer LPG-Leitung und dem Auspuff zu gering ist, weshalb die Gasleitung beschädigt werden könnte.

In der Werkstatt wird ein zusätzliches Hitzeblech befestigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Rückruf, Werkstatt
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN