13.03.14 15:03 Uhr
 267
 

USA: Laura DeCrescenzo-Klage - Richter in Rente, Scientology widerspricht

Laura DeCrescenzo hat gegen Scientology wegen Zwangsabtreibung und Zwangsverheiratung geklagt. Nun gibt es in diesem Fall eine Neuigkeit.

Denn der bisherige Richter geht jetzt in Rente. Scientology hat gegen den neuen Richter Rafael Ongkeko allerdings Widerspruch eingelegt.

Eine Begründung des Widerspruchs ist nicht bekannt. Laura DeCrescenzos Fall zieht sich jetzt schon über mehr als ein Jahr, in dieser Zeit musste Scientology unter anderem ihre Sektenakten an sie übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuisedieErste
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Richter, Rente, Scientology, Laura
Quelle: tonyortega.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2014 16:02 Uhr von LuisedieErste
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
immer das gleiche:

wie bei der Klage Rathburn gegen Scientology,

die Sekte versucht alles, um die Verfahren zu verzögern, hinzuhalten und das alles kostet teilweise das Geld des Steuerzahlers, teilweise muss auch der Verlierer die Gerichtskosten zahlen

was soll das?

will man die Kläger zermürben, die Gerichte nerven?

am Ende verliert auch da letztlich die Sekte, denn auf die Art bleiben diese Fälle ewig aktuell und es wird eben auch darüber berichtet

dass Laura und auch Monique Rathburn Opfer sind, und denen die Gerechtigkeit und auch ein entspanntes Leben, in dem der Sektenkram durch ein Urteil abgeschlossen wurde,mit den dauernden Verzögerungen, Einsprüchen, Widersprüchen, schwerer gemacht wird, interessiert die Sekte wohl auch nicht
das ist meine Meinung, dass Laura und Monique Opfer sind

der finanzielle Schaden für die Sekte ist in jedem Fall der gleiche:

entweder die zahlen für ihre Anwälte und das Image verschlechtert sich,


oder die zahlen für Laura und Monique und die Kosten für die Gerichtsverfahren

oder beides trifft zu: Kosten für Laura und Monique, Anwälte, Kosten für Gerichtsverfahren und das Image ist runiert

ob sie gewinnen oder verlieren, was die Urteile betrifft

verlieren tut die Sekte eh...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?